KANAL- / ROHR-SANIERUNG

Nachdem wir für Sie bereits Ihr Rohr- und Kanalsystem gereinigt und begutachtet haben, können wir Ihnen einen Reparatur- beziehungsweise Sanierungsvorschlag unterbreiten. Auch in diesem Bereich sind einige Mitarbeiter fachspezifisch ausgebildet und nehmen regelmäßig an den aktuellen Fortbildungsmaßnahmen teil. Sie kennen alle modernen Sanierungstechniken und bieten Ihnen gerne auch eine umfassende und qualifizierte Beratung im Vorfeld. Neben den gängigen Sanierungsverfahren haben wir uns für das Kurz- und Longliner-Verfahren entschieden mit dem Einsatzbereich von DN 50 bis DN 400. So können wir schnell und unkompliziert schadhafte Stellen in Ihrem Kanal- und Rohrbereich sanieren, ohne dass hierfür umfangreiche, zeitaufwändige und kostenintensive Erdarbeiten notwendig werden. Ein weiterer Vorteil dieses Verfahrens ist die Statik nach der Sanierung, da die Sanierung mit einer Glasfasermatte in Verbindung mit speziellem Harz durchgeführt wird.